Ein ganzheitliches Organisationsverständnis

Trigon-Modell

Das ganzheitliche Verständnis und das Systemdenken bilden meine Grundlage, wenn es um Entwicklung und Veränderung in Organisationen geht.

Ich verstehen Organisationen als offene und dynamische Systeme, das heisst …

  • es gibt Teile und Elemente,
  • die miteinander in Beziehung stehen und sich wechselseitig beeinflussen,
  • ein Ganzes darstellen und somit auch Grenzen bilden.
  • Sie sind im kontinuierlichen Austausch mit der Umwelt (offen) und verändern sich laufend (dynamisch). 
.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print